Biden wird US-Präsident, "Danni"-Rodung, Klimakonferenz fällt aus

Das erste klima update° ist da! Unsere Redakteur:innen Susanne Schwarz und Christian Eichler nehmen Sie im Podcast mit durch die klimapolitische Woche. Wir sprechen darüber, was die US-Wahl fürs Klima bedeutet, was man vom Konflikt um den Dannenröder Forst für die gesamte Verkehrswende lernen kann und wie es ohne Weltklimakonferenz dieses Jahr mit dem Paris-Abkommen weitergeht.


Unseren Podcast können Sie auch hier hören:



Das klima update°

ist ein Projekt des Klimawissen e.V.

Die Produktion ist nur durch unsere Spender:innen möglich. Wenn Sie dazu beitragen wollen, geht das hier. Wir danken Ihnen hier und jetzt – aber auch noch mal namentlich im Podcast (natürlich nur, wenn Sie zustimmen).

Diese Woche im klima update°:

  • Die Weltklimakonferenz COP 26 hätte am Montag angefangen – wäre da nicht Corona. So ist ein Jahr COP-Pause. Was heißt das für das Paris-Abkommen?

  • Im Dannenröder Wald in Hessen wird gerodet, damit die A 49 ausgebaut werden kann. Es ist nicht Deutschlands letztes Autobahnprojekt – ganz im Gegenteil.

  • Joe Biden wird US-Präsident. Was er in Sachen Klima vorhat. Im klima update° erwähnt: unser Interview mit Energieökonomin Claudia Kemfert.

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!

klimareporter° wird herausgegeben vom gemeinnützigen Klimawissen e.V. – Ihre Spende macht unabhängigen Journalismus zu Energiewende und Klimawandel möglich.

Spenden Sie hier