Anzeige
ZMP Fachkongress 2021

Instabile Polarwirbel, Brasiliens fragwürdige Geschäfte, SPD als Klimaretterin

Kann man mit Naturschutz viel Geld verdienen? Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro hat das vor, obwohl der Schutz von Wäldern mit seiner Präsidentschaft unter die Räder gekommen ist. Darüber und über Kälte bringende Polarwirbel und die Klimamission der SPD sprechen unsere Redakteur:innen Sandra Kirchner und Christian Eichler diese Woche im klima update°.


Unseren Podcast können Sie auch hier hören:


Das klima update°

ist ein Projekt des Klimawissen e.V.

Die Produktion ist nur durch unsere Spender:innen möglich. Wenn Sie dazu beitragen wollen, geht das hier. Wir danken Ihnen hier und jetzt – aber auch noch mal namentlich im Podcast (natürlich nur, wenn Sie zustimmen).

Diese Woche im klima update°:

  • Der Kälteeinbruch hierzulande könnte mit den Entwicklungen der Arktis zu tun haben, dort gab es zuletzt enorme Eisverluste.

  • Brasilien will Patenschaften für Schutzgebiete einrichten. Das soll zusätzliche Einnahmen in die Staatskasse spülen. Die Idee stößt auf Kritik.

  • Und die SPD hat mit dem beginnenden Wahlkampf den Klimaschutz entdeckt.

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!

klimareporter° wird herausgegeben vom gemeinnützigen Klimawissen e.V. – Ihre Spende macht unabhängigen Journalismus zu Energiewende und Klimawandel möglich.

Spenden Sie hier